Weihnachtstournee des Posaunenchores

Adventsblasen im Altenheim

Alle Jahre wieder geht der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde mit seiner Leiterin Christine Forster auf Weihnachtstournee. Erste Station war das Senioren- und Pflegeheim, in dem der Chor mit adventlichen und weihnachtlichen Melodien den Bewohnern vorweihnachtliche Freude bereitete.  Bei der Nikolausfeier sangen die Seniorinnen und Senioren gerne mit und dankten mit Applaus. Natürlich machte auch der Heilige Nikolaus Halt und brachte gute Worte und auch süße Sachen. Katharina Schneider, die Leiterin des Heims, las den Bewohnern, die an adventlich geschmückten Tischen Plätzchen, Stollen und Getränke genossen, Geschichten vor. Traditionsgemäß eröffnete der Posaunenchor im 37. Jahr den Oberviechtacher Christkindlmarkt. Konzerte in der Tannenschleife bei Kühried, wo die Bläser von den „Mädchen“ immer begeistert empfangen werden, und am Heiligen Abend im Heim Fuchsenschleife (bei Weiding) runden die Tournee ab. Natürlich gehört auch die musikalische Gestaltung der Weihnachtsgottesdienste in Oberviechtach und Schönsee zum Programm.