Klausur des Kirchenvorstandes in Bad Alexandersbad

Der evangelische Kirchenvorstand ging am Wochenende 4./5.07.2015 auf Reisen. Um einmal längere Zeit für Aussprachen, zum Kennenlernen und Ideensammeln zu haben, reiste der evangelische Kirchenvorstand mit  Pfarrer Dr. Harald Knobloch nach Bad Alexandersbad zu einer Kirchenvorstandsklausur. Im dortigen evangelischen Bildungszentrum, das sich durch hervorragenden Service und vortreffliches Ambiente auszeichnet, wurde an dem Thema „Pfarrer– und Gemeindebild“ gearbeitet. Impulse zum Gemeindeleben und zum Pfarrerbild sollten gesetzt werden. Auch eine ordentliche Kirchenvorstandssitzung und eine Andacht gehörten zum Programm, das Pfarrer Knobloch sorgsam zusammengestellt hatte. Natürlich kam der gemütliche Teil mit gutem Essen, gemütlichem Abend auf der Terrasse und Wellness im Hotel nicht zu kurz. Das Besondere war, dass sich wirklich alle Mitglieder des Kirchengremiums Zeit genommen hatten. Einhellige Meinung war, dass dies eine wertvolle Erfahrung war, die es zu wiederholen gilt.