Gospelkonzert mit Heavenbound "Sing&Pray"

Nach dem riesigen Erfolg mit dem Konzert „Sorgenfrei meets Lottner“ laden die evangelische Kirchengemeinde und Pfarrer Dr. Harald Knobloch zu einem weiteren Konzert-Highlight ein. Die überregional bekannte Gospelgruppe „Heavenbound“ aus Schwandorf wird unter Leitung von Thomas Huber einen abwechslungsreichen und swingenden Abend zum Zuhören, Mitgrooven und Mitsingen bieten. Unter dem Motto „Sing and Pray“ tritt der beliebte Chor zum ersten Mal in Oberviechtach auf und unterstützt die östlichste Kirchengemeinde des Dekanats. Für Samstag, den 20. Februar um 19 Uhr sind alle Musikfreunde zu dem erstmaligen Gastspiel eingeladen und können sich über ein schwungvolles, stimmungsvolles und gospeliges Konzert freuen. Der Eintritt ist frei, über Spenden für die Dachrenovierung der Auferstehungskirche würde sich die Kirchengemeinde freuen. http://www.sad-ev.de/gruppen-und-kreise/heavenbound/